Video der Woche

Seit 20 Jahren ist Mihai Luta in Farcasa Neamt, im Bistritztal und dessen Umgebung als Missionar tätig. Er hat eine Zigeunerarbeit dort aufgebaut, macht Hausgemeindetreffen, lehrt in Schulen über Ethik und christliche Moral und organisiert jeden Sommer mehrere Camps in den Bergen der Karpaten.

Vom Tod des Gewissens in unserer Zeit

4. Dezember 2014 0

Das scheinbar schier unglaubliche Verhalten vieler Menschen in unserer Zeit ist schon sehr auffällig. Und viele fragen sich was heute eigentlich mit den Leuten los ist. Da geschehen Dinge wo ein jugendlicher Vater sein hilfloses […]